INNERGAS

VERWENDUNG

Dieses System ermöglicht die Einleitung von Inertgas (Stickstoff oder Kohlendioxid) in den Tank, um die Oxidation von Weinen zu vermeiden und den Kontakt mit der Luft zu vermeiden.

MERKMALE

System, das das Einleiten von Inertgas in den Tank ermöglicht, den Kontakt mit der Luft vermeidet und somit vor Oxidation schützt

Durch die zweistufige Reduktionseinheit wird das Inertgas mit einem Druck von 20 mb in die Tanks eingeleitet. Im Inneren des Tanks ersetzt das immer vorhandene Gas die Luft auch während der Entlüftung. Ein spezielles doppelt wirkendes Sicherheitsventil, das an der Sicherheitseinheit angebracht ist, garantiert die Druckstabilität des Systems und der einzelnen Tanks.

Materialart:

AISI 304 L

Verfügbarkeit:

Nur auf Bestellung

Funktionen:
VERARBEITETES PRODUKT:

Öl, Wein

  • Inertisierung

Keine Videos verfügbar

Ich benötige Informationen zu diesem Produkt